11x06 Oil and Water / Öl und Wasser

  • Press Release :)



    [URL=http://www.spoilertv.com/2013/10/ncis-episode-1106-oil-water-press.html#ixzz2hpHEmFf3]Quelle[/URL]

    'Once you're a cheerleader, you're a cheerleader forever.'


    7 years - 1 team - 1 family - 1 love <3

  • Hab ich Abby richtig verstanden...? Hat sie wirklich Gabbs gesagt...? :D :D
    Ok, wenn man ein Gabbs statt ein Bibbs macht, dann wär mir das auch recht.
    Jedenfalls hat mir die Basementszene schon sehr gefallen.


    Obwohl ich anfangs ja gedacht habe, man läßt es zwischen Madam SecNav
    und Gibbs knistern :P :P :P


    Würde auch mal wieder Zeit, dass irgend etwas mal wirklich in dieser Richtung
    passieren würde. :]


    Borin gefiel mir wieder sehr gut und ihre Rolle als Agentin füllt sie gut aus.
    Sie könnte ruhig öfter mal auftauchen. Findet Abby wohl auch. :P :P
    Aber ich muss gestehen, dass mir der neue SecNav auch bisher recht gut
    gefällt. Hoffentlich macht man da nicht wieder eine zwielichtige Gestalt raus.


    Ansonsten war das mal wieder eine gute normale Folge.


    Und Gibbs hat mir in dieser Folge auch sehr gut gefallen. Interessante Frauen
    um ihn herum tun ihm auch immer gut... ;) ;) :D

  • ...is wohl kaum das wichtigste. Und gehört hier auch absolut nicht rein.


    Ich fand die Folge auch richtig gut und ausgewogen. Hat mal wieder richtig Spaß gemacht und mir wurde eins bewußt: Ziva fehlt Null Komma Null.

  • Zitat

    Original von Robin
    ...is wohl kaum das wichtigste. Und gehört hier auch absolut nicht rein.


    Ich fand die Folge auch richtig gut und ausgewogen. Hat mal wieder richtig Spaß gemacht und mir wurde eins bewußt: Ziva fehlt Null Komma Null.


    Dazu sag ich jetzt mal nichts und denk mir meinen Teil

  • Zitat

    Original von Jethro_Jenny


    Dazu sag ich jetzt mal nichts und denk mir meinen Teil


    Sehe ich genauso. Also wenn gesunder Nachwuchs nicht das Wichtigste ist, was denn dann?
    Insofern kann man das auch ruhig mal einstreuen.

    „Ohne Hören, ohne Sehen stand der Gute sinnend da, und er fragt, wie das geschehen, und warum ihm das geschah“

  • Natürlich kann man das machen, aber dann sollte man sich auch den richtigen Thread dafür suchen!
    Schaut mal hier: [URL=http://www.forum.navy-cis.de/thread.php?threadid=9505&amp;threadview=0&amp;hilight=&amp;hilightuser=0&amp;page=12]Aktueller Beziehungs- und Familienstatus von Michael Weatherly[/URL] :)

  • Um mal Back to topic zu kommen:
    Ich fand die Folge ganz gut, gut das der Verdacht auf Terrorismus bei NCIS oft nur zu ganz normalen Motiven führt ist eigentlich schon fast ein Klassiker der Serie, aber es ist ein guter Klassiker, den ich immer wieder gerne sehe.
    Gibbs und Mrs. SecNav hatten eine wirklich gute und gelungene Fahrstuhlszene, wo sich "die Neue" eigentlich ziemlich gut geschlagen hat. Sie ist bislang für mich die beste Besetzung des Postens.

    Seit Tony schwimmen kann, heißt Ariell nur noch Meerfrau.

  • Hach ja,


    das war wieder eine sehr schöne Folge meine Highlights:


    - Borin war da, wir haben was über Ihre Vergangenheit erfahren ("I lost my Marine"... sehr schön gesagt)
    - McGee und Tony haben Boooooyah gesagt...wie cool vor allem weil Tony es gar nicht kannte :P 
    - SecNav war dabei, SecNav und McGee und natürlich SecNav mit Gibbs im Fahrstuhl


    Also ich geb der Folge 5 von 5 Headslaps weil es eine sehr gute "normale" NCIS Folge war. CafPow für das Zitat der Woche geht an Abby "Gabbs Gabbs Gabbs Gabbs Gabbs....just go with it" :P

  • Wie alle Vorposter fand auch ich die Folge sehr gelungen!


    McGee und Tony zusammen beim Verhör zu sehen fand ich klasse, die waren super zusammen, kam bis jetzt ja selten? (ich kann mich momentan an kein Verhör mit beiden erinnern) vor.


    Borin und SecNav haben mir beide sehr gut gefallen, besonders in der Interaktion mit Gibbs ^-^
    Hab ich das richtig verstanden, dass Gibbs Borin am Ende der Folge ein halbes Jobangebot gemacht hat?


    Der arme Ducky hat mir wirklich sehr Leid getan mit dem Piepton, sowas kann einen wirklich Irre machen und einen an sich selbst zweifeln lassen. Aber es gab ja dann die Rache, wobei es ja keinen eindeutigen Beweis gab (außer natürlich es ist an mir vorbei gegangen), aber wer außer Tony sollte es sonst gewesen sein? ;)

  • Zitat

    Original von naseweis^^
    aber wer außer Tony sollte es sonst gewesen sein? ;)


    Gibbs!
    Ich geh fest davon aus, dass Gibbs es nicht nur bei Tony war:



    Ja, ich geh davon aus, dass Gibbs Borin zu überlegen geben hat, vielleicht zu seiner
    Behörde zu wechseln. Aber zurzeit scheint es noch keine Option für sie zu sein,
    aber wohl grundsätzlich eine Überlegung wert.


    Mir würde Borin als Chefin eines 2. Teams gut gefallen (oder ob man vielleicht
    schon eine Nachfolgerin für Gibbs sucht, falls Mark für das SpinOff aussteigt??)
    Auf jeden Fall könnte ich mir sie nicht mit Gibbs als Boss vorstellen, das würde
    nicht funktionieren. Ansonsten würde ich Gibbs gerne öfter mit Borin sehen.

  • Zitat

    Der arme Ducky hat mir wirklich sehr Leid getan mit dem Piepton, sowas kann einen wirklich Irre machen und einen an sich selbst zweifeln lassen. Aber es gab ja dann die Rache, wobei es ja keinen eindeutigen Beweis gab (außer natürlich es ist an mir vorbei gegangen), aber wer außer Tony sollte es sonst gewesen sein? ;)


    Es war Gibbs, wurde doch auch von Borin angedeutet

  • Zitat

    Original von naseweis^^
    McGee und Tony zusammen beim Verhör zu sehen fand ich klasse, die waren super zusammen, kam bis jetzt ja selten? (ich kann mich momentan an kein Verhör mit beiden erinnern) vor.



    Doch, die haben schon öfter ein Verhör zusammen gemacht. In Newborn King zum Beispiel, wo sie die Kekse von Palmers Schwiegervater (waren doch die Kekse vom Schwiegervater ?) mitgenommen haben. Oder in Seek (10.18) mit dem Hundebesitzer.


    Ich mag die McNozzo Freundschaft und hoffe, dass das beibehalten wird während der Saison und nicht wieder unter den Tisch gekehrt wird (wie in Season 7, als Ziva wieder im Lande war), wenn Bishop auftaucht.


    Und zu Borin möchte ich noch anmerken, dass ich sie mir gut im neuen Spin Off vorstellen kann, aber auf keinen Fall in Gibbs Team. Das wäre für sie eine Degradierung, da sie ja momentan gleichranging mit Gibbs ist. Beide sind jeweils Teamleader bei ihren Behörden.


    Wenn sie in Gibbs Team wechseln würde, wäre sie in der Hierarchie unter Gibbs und über Tony. Und ich glaube nicht, dass Borin oder Tony das gutfinden würden.

    “Agent Fornell, this isn't about your ex-wife again is it?”